Wann Aktien kaufen

Wann Aktien kaufen? Diese Frage haben sich wohl schon viele Anleger gestellt. Gibt es den richtigen Zeitpunkt zum Einstieg ? Worauf kommt es an?

 

Wann Aktien kaufen

 

Ich möchte hier mal versuchen eine der meist gestellten Frage beim Börsenhandel zu beantworten. Wann Aktien kaufen? Ist es möglich das beste Timing zu finden? Gibt es Strategien um den richtigen Einstiegszeitraum nicht zu verpassen?

Grundsätzlich lässt sich leider sagen, dass es eigentlich fast unmöglich ist den richtigen Einstiegs- und Ausstiegszeitpunkt zu treffen.  Auch Börsenlegenden wie Andre Kostolany schaffen das nicht und behaupten sogar: „Wer von sich behauptet immer den perfekten Ein- und Ausstiegszeitraum zu finden, der lügt.“

Wann Aktien kaufen – wie sollte man vorgehen?

Da es nur sehr wenigen Menschen gelungen ist an der Börse den richtigen Einstiegszeitraum zu treffen (und das nur mit viel Glück), lässt sich klar sagen, dass es nicht möglich ist. Um das Glück ein wenig auf seine Seite zu ziehen, gibt es eine Reihe von Hilfsmitteln von denen ich einige vorstellen möchte. Aber generell möchte ich den Tipp geben, dass die Zeit viel wichtiger als der richtige Einstiegszeitraum ist. Denn das Risiko Verluste mit der Geldanlage an  der Börse zu machen wird umso geringer, umso länger Sie an der Börse investiert bleiben.

Wie ist es nun also möglich zu beurteilen wann Aktien gekauft werden sollten? Als Erstes sollte man sich im klaren sein was eine Aktie ist. Es ist eine Sachanlage mit der man Anteile an einer Firma kauft. Der Erfolg der Aktie hängt maßgeblich von dem Erfolg des Unternehmens ab.

Wenn Sie sich nun für eine oder mehrere Aktien entschieden haben, sollten Sie die Kursbewegungen eine Weile verfolgen. Ist der Kurs auf ein historisches Tief gefallen und Sie sind von der Trendwende überzeugt, kann das ein Kaufsignal sein. Oder eine Aktie hat schon seit längerer Zeit einen Aufwärtstrend, dann sollten Sie sich die Frage stellen ob dieser Trend noch weiter anhält. Wenn Sie diese Frage für sich positiv bewerten, dann kann eine solche Aktie auch kaufenswert sein.

Eine Möglichkeit Aktien zu kaufen, kann natürlich auch die Strategie sein nur in große und bekannte Unternehmen zu investieren, die in Branchen tätig sind, wo es selten zu Kursschwankungen kommt. Solche Firmen können z.B. in der Lebensmittelindustrie tätig sein.  Weil man solche Aktien oft kauft um sie langfristig zu halten ist der Einstiegszeitpunkt relativ unwichtig. Hier arbeitet die Zeit wieder für Sie.

Welche Aktien kaufen habe ich  hier genauer beschrieben. Schaut doch einfach mal nach, die Frage ist eng mit der Frage: Wann Aktien kaufen, verbunden.

 

Wann Aktien kaufen – Hilfsmittel

Weil die Frage „wann Aktien kaufen“ nicht so einfach zu beantworten ist, möchte ich Ihnen noch drei Hilfsmittel vorstellen mit denen es Ihnen eventuell ein wenig einfacher fällt, den richtigen Einstiegszeitraum zu finden.

 

 

  • Wann Aktien kaufen – die technische Analyse

Mit der technischen Analyse wird bei einer Aktie einem Index die Vergangenheit durchleuchtet. Gibt es bestimmte Muster oder auffällige Formationen? Dies wird meist mit Hilfe von verschiedenen Charts gemacht. Profis gehen davon aus, dass diese Muster und Formationen immer wieder kehren und somit Einstiegszeitpunkte sichtbar werden lassen.

 

  • Wann Aktien kaufen – die Statistik

Wie für fast alles, gibt es auch für Aktien und Börsen zahlreiche Statistiken. So besagt z.B. eine Statistik, dass die Sommermonate die schwächeren Börsenmonate sind und zum Jahresende die Kurse oft nochmal anziehen. Daher kommt auch die sehr bekannte Börsenweisheit Sell in May and go away. Auch hier wird auch wieder auf die Vergangenheit geschaut und gehofft das dies auch in der Zukunft wieder eintrifft.

 

  • Wann Aktien kaufen – Börsenexperten

In der Fachpresse und vor allem im Internet sind viele Fachartikel und Aktienempfehlungen von Börsenexperten zu finden. Oft sind diese gut recherchiert, so das für den normalen Privatanleger viele nützliche Informationen  zu finden sind. Auch werden Gründe genannt warum diese Aktie oder der Fonds zum Kauf empfohlen wird. Hier ist natürlich etwas Vorsicht geboten, denn es wird hier nur eine Meinung wiedergespiegelt. Ich nutze  solche Empfehlungen aber gerne für den Anfang und wenn ich die Gründe nachvollziehbar finde, versuche ich mehr über die Aktie oder ähnliches herauszubekommen.

Hier klicken um das beste Aktiendepot zu finden!!

Wann Aktien kaufen – Fazit

Da die Börse unberechenbar ist und unvorhersehbare Ereignisse, wie politische Entscheidungen oder Naturkatastropfen, über Kursgewinne und Kursverluste entscheiden können, ist es sehr schwer den richtigen Zeitpunkt zu finden. All die genannten Hilfsmittel und Tipps sind nur eine kleine Auswahl von Möglichkeiten die man nutzen kann um den besten Zeitpunkt so gut wie möglich zu treffen. Aber trotzdem kann es vorkommen (oder es wird vorkommen) das eine Kaufentscheidung sich als Fehler herausstellt.

Deswegen hier nochmal, die nach meiner Meinung, wichtigsten Regeln beim Kauf von Aktien:

  • Immer den klaren Menschenverstand einsetzen und sich nicht von Gefühlen leiten lassen.
  • Nie den Faktor Zeit außer Acht lassen. Wie ich im ersten Teil schon geschrieben habe, wird das Verlustrisiko immer geringer umso länger die Geldanlage in Aktien dauert.

Wenn Sie diese beiden Regeln beherzigen und ein paar der Hilfsmittel einsetzen, sollte für eine erfolgreiche Geldanlage in Aktien nichts im Wege stehen und die Frage wann in Aktien investiert werden soll tritt in den Hintergrund.

 

Zum übergeordneten Themenbereich

 

Das große Vergleichsportal Mein XXL Tarifcheck. Jetzt hier klicken und die besten Preise vergleichen!!

 

Die Informationsseite zur richtigen Geldanlage

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial